Uffenheim – Impressionen
Historisches Flair und dynamische Entwicklung sind keine Gegensätze: Finanzamt alt und neu. In Uffenheim wurden rund 600 Arbeitsplätze während der vergangenen zwölf Jahre neu geschaffen. Die Erfolgsgeschichte geht weiter.

Uffenheim

Uffenheim hat sich in den vergangenen Jahren von der idyllischen „Metropole im Gollachgau“ dynamisch zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort und Lebensraum weiter entwickelt. Flair und Reiz haben darunter nicht gelitten, sondern durch Renovierungs- und Stadterneuerungsprojekte beträchtlich gewonnen: 1103 erstmals urkundlich erwähnt, konnte die ehemalige Markgrafenstadt ihr malerisches historisches Bild bewahren. Die beiden markanten Tortürme, die alte Stadtmauer, die Evangelische barocke Spitalkirche, das Schloss und stattliche Bürgerhäuser (Scherenhaus, Alte Post) zeugen von einer bewegten Geschichte.

Uffenheim entwickelte sich zum regionalen Zentrum für Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung und Kultur. In der früheren Kreisstadt (bis 1972) und ihren sieben Ortsteilen leben rund 6.300 Bürger/-innen. Durch gezielte Infrastrukturmaßnahmen und die Schaffung von Wohnbau- und Gewerbegebieten ist Uffenheim jetzt ein überörtliches Einzelhandelszentrum und Standort für Unternehmen des produzierenden Gewerbes und der Logistik. Die Stadt wurde deshalb aufgrund der überregionalen Verkehrsanbindungen und der Verbesserungen in der Infrastruktur zum möglichen Mittelzentrum aufgestuft. Rund 600 Arbeitsplätze wurden in den letzten zwölf Jahren neu geschaffen.

Die öffentlichen Einrichtungen:

  • Krankenhaus Uffenheim als Teil der Kliniken des Landkreises
  • mit Fachärzten für Innere Medizin, Chirurgie und Gynäkologie, geriatrische Abteilung
  • Christian-von-Bomhard-Schule mit Gymnasium, Realschule und Fachoberschule für Sozialwesen sowie
  • einem angegliederten Internat für Mädchen und Jungen
  • Grund- und Hauptschule, drei Kindertagesstätten
  • Finanzamt, Sitz der Fernwasserversorgung Franken, Amt für Landwirtschaft und Forsten mit Landwirtschaftsschule
  • Stadtbücherei, Stützpunktfeuerwehr, Heimatmuseum
  • Sportstätten, Sportvereine (Fußball, Tennis, Schützen, Turnen, Dart)
  • Freizeiteinrichtungen, beheizbares Freibad, Campingplatz

www.uffenheim.de