Die Kommunale Allianz A7 Franken West

Mehrwert durch gemeinsames Handeln

Ziel der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) ist die Mobilisierung und Bündelung der in den ländlichen Regionen vorhandenen Eigenkräfte und Potentiale.

Dadurch sollen Eigenverantwortung, Eigeninitiative und Innovationsfähigkeit als entscheinde Erfolgsfaktoren für eine zukunftsfähige und nachhaltige Entwicklung der Dörfer und der ländlichen Räume in Bayern gestärkt werden.

Der Begriff "integriert" unterstreicht hier die gezielte inhaltliche und räumliche Bündelung bisher getrennter Fördergegenstände und Entwicklungsaktivitäten.  Mit der ILE sollen die in gebiets- und gemeindeübergreifenen raumbezogenen Entwicklungskonzepten festgelegten Entwicklungsziele durch aktivierende und gestaltende Maßnahmen umgesetzt werden.

Mehrwert durch gemeinsames Handeln in der A7 Franken West

Zusammenarbeit seit 15 Jahren

Die Zusammenarbeit der elf Gründungskommunen beruhte zunächst auf der Förderung der Gewerbeentwicklung. Auf Initiative des Amtes für Ländliche Entwicklung wurde am 30.08.2005 von den Kommunen die Bildung einer Kommunalen Allianz und die Beauftragung eines Integrierten Ländlichen Entiwcklungskonzepts beschlossen.

 

Die Gründungsmitglieder sind

  • die Städte Burgbernheim und Uffenheim,
  • der Markt Markt Nordheim sowie
  • die Gemeinden Ergersheim, Gallmersgarten, Gollhofen, Hemmersheim, Ippesheim, Oberickelsheim, Simmershofen und Weigenheim.

Damit konnte die Zusammenarbeit auf weitere Handlungsfelder ausgeweitet werden. 2014 erweiterte sich die Kommunale Allianz durch den Beitritt der Gemeinde Illesheim und dem Markt Marktbergel auf 13 Mitglieder.

Förderung

Das Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und das Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken unterstützen die ILE-Region durch die Dorferneuerung, die Flurneuordnung und ländliche Infrastrukturmaßnahmen sowie die Förderung einer Umsetzungsbegleitung für die Bearbeitung weiterer Handlungsfelder. Im Sinne einer integrierten nachhaltigen Entwicklung werden weitere Förderprogramme und -instrumente anderer Fachbehörden koordiniert und räumlich gebündelt eingesetzt.

Kommunen der Kommunalen Allianz A7 Franken West

Unsere Kommunen

ILEK in der Kommunalen Allianz A7 Franken West

Unser ILEK
Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept

Projekte in der Kommunalen Allianz A7 Franken West

Unsere Projekte

Akteure in der Kommunalen Allianz A7 Franken West

Unsere Akteure