Aktuell

Kommunale Allianzen beteiligen sich beim Monat des Flächensparens
Aktuell · 11. Juli 2022
Passend zum Motto "innen vor außen" präsentierten Nadine Höhne von der Kommunalen Allianzen A7 Franken West und Rüdiger Eisen von der Kommunalen Allianz NeuStadt & Land das druckfrische Programm der Aktionstage Innenorte, welche vom 14. bis 25. September 2022 stattfinden.

Von der Aufwertung von Vereinsheimen bis zum Insektenhotel: Diese Kleinstprojekte bekommen 100.000 Euro
Aktuell · 12. Mai 2022
Mit dem Regionalbudget können Integrierte Ländliche Entwicklungen die Förderung von Kleinprojekten und damit die Entwicklung ihrer Region selbst steuern. Bis zum 18. Februar dieses Jahres konnten Interessenten Anträge einreichen, insgesamt gingen 17 Anträge ein. Ende Februar wählte das Entscheidungsgremium die einzelnen Projekte zur Umsetzung aus. 16 Antragsteller konnten sich über eine Förderzusage freuen. Nun haben die Projektträger bis zum 20. September Zeit für die Realisierung...

Kulturhistorische Radtour zum 20-jährigen Jubiläum der LAG Aischgrund
Aktuell · 09. Mai 2022
Die Stadt Burgbernheim und die Gemeinde Gallmersgarten feiern mit der LAG Aischgrund ihr 20-jähriges Bestehen! Am Sonntag, den 15. Mai 2022 findet eine geführte Radtour zu ausgewählten Projekten statt, die mit Hilfe der LAG Aischgrund und einer LEADER-Förderung realisiert wurden sind. Die Radtour startet um 13 Uhr am Bahnhof Burgbernheim-Wildbad und führt u.a. zum Eisernen Steg Burgbernheim, zur Stele Christel Schmid in Mörlbach und zum Statuenmenhir in Steinach b. Rothenburg.

Aischgrund TV zu Besuch bei der Kreisgrabenanlage Ippesheim
Aktuell · 12. April 2022
Die Kreisgrabenanlage Ippesheim ist eine der ältesten Kreisgrabenanlagen Europas und entstand vor etwa 7.000 Jahren. Mit Hilfe des Regionalbudgets der Kommunalen Allianz A7 Franken West konnte der Weinbau- und Heimatverein Ippesheim 2021 eine Modellnachbildung anfertigen, die eindrücklich die Kultanlage erlebbar macht. Nur war Aischgrund TV vor Ort und hat sich von Projektleiter Helmut Heitzer die Anlage ausführlich zeigen lassen.

Regionalbudget 2022 - Projektanträge bis zum 18.02.2022 stellen
Aktuell · 17. Januar 2022
Die Kommunalen Allianzen A7-Franken West, Aurach-Zenn, FRANKEN 3 und NeuStadt und Land rufen auch 2022 wieder gemeinsam dazu auf, Förderanfragen für Kleinprojekte einzureichen. 400.000 € im Fördertopf Durch das Regionalbudget der Ländlichen Entwicklung in Bayern stehen den Kommunalen Allianzen auch dieses Jahr wieder Fördermittel in Höhe von jeweils 100.000 € zur Verfügung. Mit diesen Mitteln können Kleinprojekte gefördert werden, welche die Ziele der Integrierten Ländlichen...

Frohe Weihnachten!
Aktuell · 17. Dezember 2021
Weihnachtsgrüße der Allianz A7 Franken West!

Mehr Baamaland für Hinterpfeinach - Starkes Engagement für mehr Biodiversität
Aktuell · 06. Dezember 2021
Baamaland - so nennt man in der Region um Uffenheim und Bad Windsheim die Streuobstwiesen. In vergangenen Jahrzehnten sind vor allem in guten Ackerlagen die Obstbäume immer weniger geworden. Claudia und Helmut Baumann aus Hinterpfeinach sind schon lange sehr engagiert den Baumbestand auf ihren Flächen zu erhalten und auszuweiten, denn „es muss ja einer machen. Und es ist an der Zeit, auf seine Umwelt zu achten und auch etwas zurückzugeben.“ findet Claudia Baumann. Denn die Obstbäume und...

Kommunale Allianz A7 Franken West fördert Kleinprojekte auch im Jahr 2022
Aktuell · 01. Dezember 2021
Die Kommunale Allianz A7 Franken West ruft vorbehaltlich der Förderung durch das Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets 2022 auf. Das Regionalbudget der Ländlichen Entwicklung in Bayern ermöglicht es der Kommunalen Allianz eigenverantwortlich jährlich Kleinprojekte mit einem Gesamtvolumen von bis zu 100.000 € zu fördern.

Imagevideo Simmershofen ist online!
Aktuell · 22. Oktober 2021
"Leben, wo andere Urlaub machen“, das ist der Titel von dem neuen Imagevideo von Simmershofen. Und das zurecht, wenn man das Verhältnis zwischen der Einwohnerzahl von 960 und den jährlichen Übernachtungszahlen von 24.000 sieht. Und dabei bieten Simmershofen und seine Ortsteile für jeden Geschmack das Passende. Liebevoll geführte Privatunterkünfte auf sanierten Bauernhöfen mit entsprechendem Freizeitprogramm kann der Gast hier ebenso finden wie gehobenere Unterkünfte für den...

Burgbernheim - Mit Läden den Ort beleben
Aktuell · 11. Oktober 2021
Burgbernheim ist überregional bekannt als Streuobstgemeinde. Doch auch der Innenort hat mit seinen Inhabergeführten Geschäften tolle Erlebnisse zu bieten. Drei Geschäftsinhaber zeigen wie sie alte Häuser im Ortskern saniert und darin eine innovative Geschäftsidee umgesetzt haben. So profitieren Einheimische und Gäste nicht nur von einer wirklichen Nahversorgung, sondern auch von einem attraktiv gestalteten Ortskern.

Mehr anzeigen