Artikel mit dem Tag "Innenentwicklung"



Burgbernheim - Mit Läden den Ort beleben
Aktuell · 11. Oktober 2021
Burgbernheim ist überregional bekannt als Streuobstgemeinde. Doch auch der Innenort hat mit seinen Inhabergeführten Geschäften tolle Erlebnisse zu bieten. Drei Geschäftsinhaber zeigen wie sie alte Häuser im Ortskern saniert und darin eine innovative Geschäftsidee umgesetzt haben. So profitieren Einheimische und Gäste nicht nur von einer wirklichen Nahversorgung, sondern auch von einem attraktiv gestalteten Ortskern.

Veranstaltungstipp: „Innen geht was! Wohnraumpotenziale im Bestand nutzbar machen“
Aktuell · 14. Juli 2021
Fläche ist eine begrenzte Ressource. Sie wächst nicht, je mehr man davon nutzt. Gleichzeitig ist der Bedarf da. So herrscht in einigen Teilen Gebieten große Nachfrage nach (neuem) Wohnraum, während in anderen Teilen parallel Hofstellen verfallen, Wohnungen leer stehen, erschlossene Baugrundstücke nicht verfügbar sind. Effektive Lösungsansätze der Bauland- und Wohnraumaktivierung im Innenort werden im Rahmen der digitalen Veranstaltung aufgezeigt.

Aktuell · 30. November 2020
Modernes Leben und Kulturerbe bilden in Markt Nordheim ein unschlagbares Team! Davon konnte sich unser Filmteam vor Ort überzeugen. Die Gemeinde Markt Nordheim besticht durch ihre schönen Ortsbilder, Kulturschätze und vielfältige Gastronomie. Mit Highspeed hat die Gemeinde an der Dorferneuerung und einer modernen Infrastruktur gearbeitet: jedes bewohnte Haus ist mit Glasfaseranschluss ausgestattet. So ist Australien oder Berlin nur einen Mausklick von Ulsenheim entfernt, wo die Familie Merz mit

Viel Platz im Innenort
Archiv · 03. November 2020
Unser Filmteam war wieder unterwegs und hat junge Familien besucht, die ihren Wohntraum im Innenort realisiert haben! Dieses Mal zog es uns nach Ergersheim. Die Gemeinde kann gleich doppelt punkten. Einerseits ist sie als moderner Global-Player-Standort mit über tausend Arbeitsplätzen bekannt, andererseits als idyllischer Weinort mit hoher Lebensqualität für junge Familien. Im Innenorte werden Projekte für eine nachhaltige Innenentwicklung vorangetrieben, ...

Ort der kurzen Wege
Archiv · 24. August 2020
Die Filmreihe „Gute Beispiele der Innenentwicklung in Franken's Mehrregion“ geht in die nächste Runde! Dieses mal besuchte das Filmteam den Markt Neuhof a.d. Zenn, Mitglied in der benachbarten Kommunalen Allianz Aurach Zenn. Bürgermeisterin Claudia Wust stellt Besonderheiten ihrer Gemeinde vor und besucht Michael Schmutzer, Immobilien-Unternehmer, der mit dem Hammerhof in Neuselingsbach ein innovatives Konzept von neues Leben am Land geschaffen hat.

Neue gewählte Vertreter und neue Projekte
Archiv · 12. August 2020
Drei Jahre lag die Führung der Kommunalen Allianz A7 Franken West in den Händen des Uffenheimer Bürgermeisters Wolfgang Lampe. In der Sitzung des Allianzrats im Juni in der Rossmühle Burgbernheim gab er die Führung nun ab. Einstimmig gewählt wurde Dr. Manfred Kern, Bürgermeister aus Marktbergel und bisheriger Stellvertreter. Auf den Posten des Stellvertreters wurde der Ergersheimer Bürgermeister Dieter Springmann gewählt.

Film ab...
Archiv · 30. Juli 2020
Das erste Kurzvideo aus der Reihe "Gute Beispiele der Innenentwicklung in Franken's Mehrregion" ist online! Gedreht wurde bei Familie Götz in Marktbergel. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine beindruckende Reise: Hier trifft modernes Wohnen auf historische Bausubstanz!

Historie trifft Moderne
Archiv · 14. Juli 2020
Gestern starteten die Dreharbeiten für eine Reihe an Kurzvideos über gute Beispiele der Innenentwicklung in unserem Landkreis, Frankens Mehrregion. Regionalmanagerin Andrea Linz und Allianzmanagerin Nadine Höhne besuchten gemeinsam mit dem Filmteam von Aischgrund TV Familie Götz in Marktbergel.

Archiv · 19. September 2019
Unter dem Motto „Mein Leben findet Innen statt“ starten erstmals die Aktionstage Innenorte im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim. In sechs Gemeinden finden vom 29. September bis 6. Oktober verschiedene Veranstaltungen rund um die Themen Bauen, Sanieren und Wohnen in den Ortskernen statt. Das Regionalmanagement des Landkreises und die Kommunalen Allianzen möchten anhand von 30 Beispielen auf die baulichen Möglichkeiten in der Ortsmitte aufmerksam machen.

Archiv · 05. Dezember 2018
In Illesheim bewegt sich viel! Vor kurzem wurde die Nachbarschaftshilfe gegründet, im Gemeinderat machen sich die Gremienmitglieder Gedanken über den Bau eines Bürgerzentrums und zahlreiche Vereine sowie Arbeitskreise sorgen für ein aktives Gemeindeleben. Die Innenentwicklung ist ein weiteres Themenfeld, welches die Illesheimer bearbeiten, um ihre Gemeinde zukunftsfest aufzustellen und an die gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen. In dem Projekt "Innenentwicklungskonzepte" der Kommunalen A

Mehr anzeigen